Nachhaltigkeit in Krankenhäusern

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Klima und Gesundheit bei den Klimafreunden Rhein-Berg haben sich gründlich mit dem Thema „Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen“ befasst und die drei lokalen Krankenhäuser unter die Lupe genommen.

mehr

6 Fragen zum Klimaschutz

Anlässlich der Landtags­wahl im Mai 2020 haben die Klimafreunde die politischen Akteure nach ihrer Haltung zu Klima­schutz­themen befragt. Hier alle Fragen und Antworten.

mehr

Infostand auf der Klimaris

Die Klimafreunde auf der Klimaris am 03. April 2022 in Bergisch Gladbach.

mehr

Termine

Dienstag, 31.05.2022
17:00

Ausschuss für strategische Stadtentwicklung und Mobilität

Ratssaal Bensberg (Wilhelm-Wagener-Platz, Bergisch Gladbach)

Ratsinformationssystem

Donnerstag, 16.06.2022
20:00

Online-Infoabend über die Klimafreunde Rhein-Berg

Alle, die sich für den Klimaschutz engagieren (wollen) und überlegen bei den Klimafreunden mitzumachen, sind herzlich eingeladen! Anmeldung bitte per Email an info@klimafreunde-rheinberg.de

Freitag, 08.07.2022
18:00

Critical Mass in Bergisch Gladbach

S-Bahnhof GL

https://criticalmass.in/bergisch-gladbach

Sonntag, 04.09.2022

Klimafreunde beim Strundetalfest

Bergisch Gladbach, Strundetal

https://www.strundetal.com/

Ausbau Erneuerbarer Energien von überragendem öffentlichem Interesse

Klimafreunde unterstützen die Forderung des Regierungspräsidenten für die Sicherheit der Energieversorgung.

mehr

Versorgungssicherheit durch Ausbau Erneuerbarer Energien

Die Klimafreunde und weitere Klimagruppen fordern den Ausbau Erneuerbarer Energien, um die Abhängigkeit von Kohle, Erdgas und Erdöl schnell zu beenden.

mehr

Die Klimafreunde erklären sich solidarisch mit der Ukraine

Solidaritäts-Statement der Klimafreunde Rhein-Berg zur Ukraine.

mehr

Klima­neutralität bis 2030

Die Klimafreunde und weitere Klimagruppen fordern mehr Engagement von ihren Stadtwerken. Die BELKAW steht mit 7,0% erneuerbaren Energien besonders schlecht da.

mehr

Tempo 30 für Nebenstraßen

Die Zeit der Konzepte und Absichtserklärungen ist vorbei. Kostengünstige verkehrspolitische Maßnahmen müssen besonders schnell umgesetzt werden.

mehr

Den Verein Klimafreunde Rhein-Berg e.V. unterstützen!

Lerne uns kennen, werde Mitglied oder fördere unsere Arbeit durch eine Spende.

mehr